Publikationen

15. August 2014

Kulturpolitik auf den Punkt gebracht: Kommentare und Begriffe

Olaf Zimmermann

Kulturpolitik auf den Punkt gebracht: Kommentare und Begriffe

Seit 12 Jahren erscheint Politik & Kultur, die Zeitung des Deutschen Kulturrates, jeweils mit einem Editorial des Herausgebers Olaf Zimmermann. Die Editorials sind eine ungewöhnliche Kommentarsammlung zur jüngsten Kulturpolitik. Von armen Künstlern, obsessiven Sammlern, von vielerlei Kooperationsverboten, von kulturell gebildeten Turbokindern, vom nervenden Kulturföderalismus, von der Verderbtheit der computerspielenden Jugend, vom familiären Egotrip der Wagners, von Humboldt’schen- Schloss-Fantasien und bröckelnden Mahnmahlen, von ruhmlosen Jubiläen und anderen leitkulturellen Irrungen und von vielen wunderbaren Kultur-Träumen schreibt Olaf Zimmermann in 72 kulturpolitischen Kommentaren.

Ein umfangreiches kulturpolitisches Glossar ergänzt die Kommentarsammlung und macht das Buch zu einem unentbehrlichen Hilfsmittel durch das Labyrinth der Kulturpolitik.

Aus Politik & Kultur 12, ISBN 978-3-934868-32-8,139 Seiten, 9,80 €

>> zur Verlagsseite

Seite 56 von 56

@twitter

Folgen Sie ZG Info:

RT @BBE_Info: Wie #Zivilgesellschaft in Europa zur europäischen Zivilgesellschaft werden kann: Rupert Graf Strachwitz @maecenata https://t.…

RT @correctiv_ruhr: Gepanschte Medikamente: 6 Bundesländer von #Krebsskandal betroffen, über 7300 Patienten aus #Bottrop beliefert https://…

RT @PhilanImpact: Kees Kafka @BeterGeven reports from our last event in Amsterdam: How philanthropists and advisers can work together https…