Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; plgSystemK2 has a deprecated constructor in /kunden/378605_80803/webseiten/mediendienst/plugins/system/k2/k2.php on line 15

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; plgSystemImageShow has a deprecated constructor in /kunden/378605_80803/webseiten/mediendienst/plugins/system/imageshow/imageshow.php on line 12
Moskau will Menschenrechtsorganisation Memorial zerschlagen

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; JSNISParameter has a deprecated constructor in /kunden/378605_80803/webseiten/mediendienst/administrator/components/com_imageshow/classes/jsn_is_parameter.php on line 24

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; JSNISUtils has a deprecated constructor in /kunden/378605_80803/webseiten/mediendienst/administrator/components/com_imageshow/classes/jsn_is_utils.php on line 16

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; JSNISShow has a deprecated constructor in /kunden/378605_80803/webseiten/mediendienst/administrator/components/com_imageshow/classes/jsn_is_show.php on line 12

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; JSNISShowcase has a deprecated constructor in /kunden/378605_80803/webseiten/mediendienst/administrator/components/com_imageshow/classes/jsn_is_showcase.php on line 24

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; JSNISShowlist has a deprecated constructor in /kunden/378605_80803/webseiten/mediendienst/administrator/components/com_imageshow/classes/jsn_is_showlist.php on line 24

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; JSNISImages has a deprecated constructor in /kunden/378605_80803/webseiten/mediendienst/administrator/components/com_imageshow/classes/jsn_is_images.php on line 12

Moskau will Menschenrechtsorganisation Memorial zerschlagen

Das russische Justizministerium hat die Auflösung der landesgrößten Menschenrechtsorganisation Russlands, Memorial, beantragt. Die Verhandlung am Obersten Gerichtshof in Moskau wurde für den 13. November angesetzt, wie Memorial-Chef Arseni Roginski mitteilte. Er kündigte an, notfalls bis vor das Verfassungsgericht zu ziehen, um Memorial zu verteidigen.

Nach den Worten von Memorial-Direktor Alexander Tscherkassow zweifelt das Justizministerium die Rechtmäßigkeit der Organisationsstruktur der Menschenrechtsgruppe an. Dies sei jedoch ebenso „absurd“ wie alle anderen Vorwürfe gegen die Organisation. Im vergangenen Mai wurde die NGO von der russischen Justiz dazu verpflichtet, sich ins Register „ausländischer Agenten“ eintragen zu lassen, weil sie finanzielle Unterstützung aus dem Ausland erhalte und politische Ziele verfolge.

Zu den Geldgebern gehören unter anderem die deutsche Heinrich-Böll-Stiftung, die amerikanische Soros-Stiftung und das UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR. Keiner der Finanziers habe „jemals von uns verlangt, seinen Anweisungen zu folgen“, machte Tscherkassow damals deutlich. Memorial handelt stets nach eigenen Vorstellungen.

Die vom sowjetischen Dissidenten und Friedensnobelpreisträger Andrej Sacharow 1988 mitgegründete Organisation gilt international als seriöseste NGO in Russland. Memorial hat sich unter anderem um die Dokumentation der Verbrechen aus der Stalin-Zeit verdient gemacht und positioniert sich regelmäßig zu Menschenrechtsfragen.

> zur Homepage von Memorial

> zur Meldung der Deutschen Welle (10.10.2014)

@twitter

Folgen Sie ZG Info:

RT @cha_germany: Welche schwerwiegenden Folgen haben Anti-Terrorgesetzgebung für die #humanitäreHilfe? Hier wird es deutlich! Ist auch Them…

Interviewer gesucht: Helft dem Institut für Protest- und Bewegungsforschung bei der Befragung von #Fridays4Future -… https://t.co/EgaSsxZrcn

RT @nebenanStiftung: Ab heute könnt ihr bis zum 24. Oktober für den Publikumspreis des @EngagiertenInfo abstimmen und so einem der tollen P…

@hindarroub will talk about the current status of freedom of expression in the Arab World @maecenata on September 2… https://t.co/pi6Va1aTbT

#Susamam - Rapper rütteln türkische #Zivilgesellschaft auf. @maecenata arbeitet an einem Projekt mit marokkanischen… https://t.co/GleB804th0