Befragung Montagsmahnwachen 2014

Die Befragung der seit dem 17. März stattfindenden Mahnwachen für den Frieden findet vor dem Hintergrund einer heftigen öffentlichen Auseinandersetzung über diese Proteste statt. Für die Befragung wurden bei den Montagsmahnwachen am 26. Mai und am 2. Juni unter den Protestierenden Handzettel verteilt, die auf die Onlinebefragung verwiesen und ein individuelles Kennwort für die Teilnahme enthielten.

Die Ergebnisse der Befragung können Sie in dem Bericht "Occupy Frieden" nachlesen

> zur Langfassung der Studie (PDF)

> zur Kurzfassung der Studie (PDF)

> zur Homepage der Initiative für Protest- und Bewegungsforschung

 

@twitter

Folgen Sie ZG Info:

RT @martin_quack: Humanitäre Hilfe und der Ansatz des Centre for Humanitarian Action #CHA. Vortrag von @echellemondiale: 11. Oktober/19.00…

RT @hh_edition: 18.10.1865: Louise Otto-Peters & Auguste Schmid gründen den Allgemeinen Deutschen Frauenverein, „Geburtsstunde der organisi…

RT @echellemondiale: Full house at the book and croissant l(a)lunch on “Based on need Alone?” #impartiality #humanitarian #UlrichsCafe. @cr

RT @claudia_meier: Congratulations CHA, nice to have additional humanitarian thinkers in Berlin! The @GPPi piece on H.A. inequities @martin

RT @STARKgemacht: Sagt es laut. Sagte es klar. Menschen sind #unteilbar ! https://t.co/HndZJeWApe