Aktuelles

8. August 2016

ZEIT-Stiftung erwirbt Wohnheim in Hamburg-Wandsbek

Neu eröffnet – das Azubi-Wohnheim in Hamburg-Wandsbek bietet 156 Zimmer, Gemeinschaftsräume und eine Dachterrasse mit herrlichem Ausblick. Preiswerter Wohnraum ist gerade für Auszubildende wichtig, aber in einer Stadt wie Hamburg kaum zu haben. Damit das anders wird, hat die ZEIT-Stiftung das erste Azubi-Wohnheim in der Hansestadt in Hamburg-Wandsbek erworben. Betrieben wird das Haus vom Azubi-Werk. Es stellt jungen Auszubildenden schon ab 350 € im Monat komfortable Zimmer zur Verfügung.
>> weitere Informationen

8. August 2016

Promotionsstipendien zur Geschichte, politischen Konstitution und Orientierung der Grünen

Die grüne Partei in Deutschland ist inzwischen 36 Jahre alt; ihre Entstehung in der alten Bundesrepublik war von Beginn an von einer vielfältigen sozialwissenschaftlichen Forschung begleitet, die sich den Grünen teils direkt, teils indirekt als Phänomen der neuen sozialen Bewegungen widmeten. Es ist das besondere Anliegen der Heinrich-Böll-Stiftung, im Rahmen der Promotionsförderung die Auseinandersetzung mit der Geschichte der grünen sozialen Bewegung und der Partei Bündnis 90/Die Grünen zu befördern und aktuelle Beiträge zur Partei- und Politikforschung anzuregen.
>> weitere Informationen

8. August 2016

Women in Exile auf Aktionstour quer durch Deutschland

Empowerment, Selbstorganisation und gegenseitiger Austausch stehen im Mittelpunkt der dreiwöchigen Aktionstour, mit der die Flüchtlingsfrauengruppe „Women in Exile and Friends“ derzeit durch Deutschland tourt.
>> weitere Informationen

8. August 2016

Das Engagement der Amadeu Antonio Stiftung zum Thema Hassrede

Seit einigen Monaten wird versucht, die Arbeit der Amadeu Antonio Stiftung zu diskreditieren. Dabei geht es vor allem um ihr Engagement zum Thema Hassrede und immer wieder werden bestimmte Fragen aufgeworfen. Die wichtigsten hat die Stiftung in einer Übersicht zusammengestellt.
>> weitere Informationen

8. August 2016

Allianz Umweltstiftung bringt Tunnelbau unter dem Englischen Garten in München auf den Weg

Große Freude bei der Allianz Umweltstiftung und der Stiftung „Ein Englischer Garten“: Nach einer Finanzierungszusage des Freistaates Bayern stehen die Signale für den Bau eines Tunnels unter dem Englischen Garten in München auf grün. Beide Stiftungen hatten sich jahrelang für den Tunnelbau und damit die Wiedervereinigung des Englischen Gartens eingesetzt.
>> weitere Informationen

8. August 2016

Neuer Fonds gestartet: 500.000 Euro für Integration die Geflüchteter

Mit mehr als 500.000 Euro unterstützt ein breites Bündnis, bestehend aus der Software AG – Stiftung und weiteren 25 Partnern, bundesweit Bürgerstiftungen in ihrem ehrenamtlichen Engagement für Geflüchtete. "Auf Augenhöhe" heißt der neue Fonds unter dem Dach der GLS Treuhand, der von der Initiative Bürgerstiftungen begleitet wird. In der Pilotphase wird das Engagement von insgesamt 12 Bürgerstiftungen gefördert. Ab Anfang 2017 können sich dann alle Gütesiegel-Bürgerstiftungen und ihre Partnerorganisationen bewerben. Jedes Projekt wird mit bis zu 5.000 Euro gefördert.
>> weitere Informationen

8. August 2016

Stipendien für Geflüchtete der KfW-Bank

Die KfW Stiftung und die Social Impact gGmbH haben im Juni 2016 Projekte zur Integration Geflüchteter mit Stipendien von jeweils 20.000 Euro Startkapital ausgestattet. Sie alle sind Teilnehmer des Stipendienprogramms "Ankommer. Perspektive Deutschland", mit dem die KfW Stiftung sozialunternehmerische Initiativen fördert. Die als Leuchtturmprojekte ausgezeichneten Projekte sind "Stitch by Stitch" in Frankfurt a.M., eine Schneiderwerkstatt, in der geflüchtete Frauen als Näherinnen arbeiten; die "Refugee Law Clinic" an der Universität Leipzig, die Studierende als Sprachvermittler und Rechtsberater für Geflüchtete ausbildet, und "Code Door", eine Gießener Initiative, die Geflüchtete im Programmieren schult. Einen Sonderpreis erhielt das "Sharehaus Refugio" in Berlin, das Wohnen, Arbeiten und Begegnung verbindet. Im Ankommer-Programm erhalten Projekte eine Förderung im Gegenwert von 12.500 Euro, darunter Coaching und Fachberatung.
>> weitere Informationen

2. August 2016

Dialoge führen – Flüchtlinge integrieren. Wie wollen wir zukünftig zusammenleben?

Miteinander sprechen, Ideen und Wünsche sammeln, konkrete Ziele erarbeiten und die gemeinsame Umsetzung planen – das ist die Zielsetzung der kommunalen Flüchtlingsdialoge in Baden-Württemberg. Die Bertelsmann Stiftung hat ergänzend dazu eine neue Webseite eingerichtet, auf der Kommunen, Vereine und Initiativen sowie Ehrenamtliche Wissenswertes rund um die Dialoge finden.
>> weitere Informationen

1. August 2016

Deutscher Präventionstag mahnt zur Besonnenheit und wiederholt Forderung nach gesamtgesellschaftlicher Präventionsstrategie

Aus aktuellem Anlass wiederholt der Deutsche Präventionstag seine Forderung nach Präventionszentren auf kommunaler Ebene. In diesen Präventionszentren sollen Vertreter aller Präventionsbereiche – zivilgesellschaftliche Einrichtungen, Jugendhilfe, Polizei und Justiz, bildungs- und sozialpolitische Einrichtungen, die Bereiche Public Health, Medien, Wirtschaft etc. – zusammenarbeiten und damit die Grundlage für eine systematische, gesamtgesellschaftliche und insbesondere nachhaltige Präventionsstrategie und Präventionspolitik legen.
>> weitere Informationen

1. August 2016

Private Seenotretter im Mittelmeer – Bitte nennt uns nicht Gutmenschen

Das Mittelmeer ist zum Krisengebiet geworden. Täglich brechen Verzweifelte von Libyen per Schlauchboot nach Europa auf. Nadia Kailouli war drei Wochen mit einem privaten Rettungsschiff unterwegs.
>> zum Artikel (Spiegel Online)

Seite 79 von 115

@twitter

Folgen Sie ZG Info:

RT @RalfSuedhoff: Warum ist #Humanitäre Hilfe wichtiger denn je? Warum zugleich immer stärker gefährdet & hinterfragt? Und wie will unser n…

RT @aktion_mensch: RT @BSVH: Bahnfahren wird für Hilfsbedürftige umständlicher. @ndr berichtet über Einschränkung beim #Mobilitätsservice b…

RT @BosMargit: Heute bei #PulseofEurope München. Der Wahlkampf hat begonnen. (Nur) noch 112 Tage bis zur #Europawahl. Danke an alle Münchne…

RT @sabineskutta: Unser BUCH #Digitalisierung und #Teilhabe https://t.co/qWAVN7igo2 ist auch auszuleihen & präsent zu lesen, z.B. in der Bi…