Aktuelles

31. August 2016

125.000 Ceta-Gegner unterstützen Verfassungsklage

Mehr Unterstützer hatte bislang keine Bürgerklage: Kritiker des Freihandelsabkommens zwischen der EU und Kanada haben Verfassungsbeschwerde eingereicht. Das dürfte Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel nicht gefallen.
>> zum Artikel (Spiegel Online)

30. August 2016

Goethe-Medaille in Weimar verliehen

Der nigerianische Fotograf Akinbode Akinbiyi, der Schriftsteller Juri Andruchowytsch aus der Ukraine und der georgische Museumsdirektor David Lordkipanidze wurden am 28. August vom Präsident des Goethe-Instituts Klaus-Dieter Lehmann mit der Goethe-Medaille ausgezeichnet. Mit dem offiziellen Ehrenzeichen der Bundesrepublik ehrt das Goethe-Institut Personen, die sich mit besonderem Engagement um die Vermittlung der deutschen Sprache und den internationalen Kulturaustausch verdient gemacht haben. Die Goethe-Medaille wurde zum 62. Mal verliehen.
>> weitere Informationen

30. August 2016

„Actopolis“ startet in Oberhausen: „Wir bauen eine neue Stadt“

„Actopolis – Die Kunst zu handeln“, das internationale Projekt von Urbane Künste Ruhr und dem Goethe-Institut, probt in Oberhausen einen radikalen Neubeginn: „Wir bauen eine neue Stadt“ heißt es vom 1. bis zum 11. September 2016, wenn sich das Künstlerkollektiv geheimagentur mit einer Reihe ungewöhnlicher Aktionen als Bauherr von Neu-Oberhausen betätigt. Wo einst eingekauft wurde, sollen in einem Schrebergarten gemeinsam gegrillt, Werkzeuge für zukünftige Probleme ersonnen, Monstersafaris gestartet und auf einem stillgelegten Bahngleis den „Gutehoffnungsgeistern“ gelauscht werden. Außerdem stellt ein Kaugummimuseum archäologische Fundstücke aus der Jetztzeit aus.
>> weitere Informationen

29. August 2016

Neuigkeiten aus der Zivilgesellschaft

In der neuesten Ausgabe des Newsletters ZIVILGESELLSCHAFT INFO (II/2016) finden sich zahlreiche Neuigkeiten, Veranstaltungshinweise, aktuelle Ausschreibungen und Publikationen aus der zivilgesellschaftlichen Forschung und Praxis.
>> zum Newsletter (PDF)

23. August 2016

Facebook-Aktien verkauft: Zuckerbergs Weltverbesserungsdings erlöst 95 Millionen Dollar

Zur Geburt seiner Tochter versprach Mark Zuckerberg, 99 Prozent seiner Facebook-Aktien in die Rettung der Welt zu stecken und gründete dafür eine umstrittene Firma. Nun erhält diese ihre erste Finanzspritze.
>> zum Artikel (Spiegel Online)

18. August 2016

904 Personen und Projekte für den Deutschen Engagementpreis 2016 nominiert

Bundesweit haben 904 Personen und Projekte im Dezember die Chance, mit dem Deutschen Engagementpreis 2016 ausgezeichnet zu werden. Knapp 600 Ausrichter von Preisen für freiwilliges Engagement konnten ihre Preisträgerinnen und Preisträger ins Rennen um den Deutschen Engagementpreis schicken. Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig dankt den Engagierten und unterstreicht die Vielfalt des bürgerschaftlichen Engagements in Deutschland: „Ich finde es beeindruckend, wie viele Menschen in unserem Land tagtäglich für andere da sind und sich dafür einsetzen, unsere Gesellschaft besser zu machen und den Zusammenhalt weiter zu stärken. Die 904 für den Deutschen Engagementpreis 2016 nominierten Personen und Projekte machen die Vielfalt dieses Engagements sichtbar. Ohne sie und die insgesamt rund 31 Millionen Engagierten wäre unsere Gesellschaft um ein Vielfaches ärmer.“
>> weitere Informationen

16. August 2016

Archive für Soziale Bewegungen: Positionspapier

Am 6. Juli 2016 wurde vom Verband deutscher Archivarinnen und Archivare (VdA) ein Positionspapier zu den Überlieferungen der Neuen Sozialen Bewegungen publiziert, das im Februar 2016 vom Gesamtvorstand verabschiedet worden war: »Zur Zukunft der Archive von Protest-, Freiheits- und Emanzipationsbewegungen - Positionspapier des VdA zu den Überlieferungen der Neuen Sozialen Bewegungen«. Darin lenkt er die öffentliche Aufmerksamkeit auf die archivierten bzw. zu archivierenden Quellen der Neuen Sozialen Bewegungen, die vielerorts gefährdet sind - obwohl sie für die Sicherung des kulturellen Erbes, die Geschichtsschreibung und das Verständnis der Bundesrepublik Deutschland von großer Bedeutung sind. Darin geht es neben dem Erhalt bzw. Ausbau vorhandener Strukturen auch um die Entlastung von Kommunen bei der Finanzierung, um Verbundlösungen, ein zentrales Auffangarchiv und die Errichtung einer Stiftung.
>> weitere Informationen

15. August 2016

Aufruf zur 12. Woche des bürgerschaftlichen Engagements

Um die Wichtigkeit von bürgerschaftlichem Engagement noch stärker in die Öffentlichkeit und in das Bewusstsein jedes Einzelnen zu rücken, ruft das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) wieder zur "Woche des bürgerschaftlichen Engagements" auf. Die deutschlandweite Aktionswoche wird am 16. September feierlich in Berlin eröffnet und endet am 25. September. Ob Tag der offenen Tür, Lesung, Workshop oder Arbeitseinsatz – Teilnehmer können ihre Aktion mit Termin und Kurzbeschreibung jetzt in den zentralen Engagementkalender eintragen, um leichter gefunden zu werden oder auch um Engagierte für ihren Einsatz zu suchen.
>> weitere Informationen

15. August 2016

NPOs applaud important changes in Financial Action Task Force (FATF) policy – NPOs no longer considered “particularly” vulnerable

The Global NPO Coalition on FATF, representing a wide coalition of non-profit organisations (NPOs), applauds the Financial Action Task Force’s (FATF) recent update to its counter-terrorism recommendation on NPOs. NPOs hail the removal of the long-standing characterisation of non-profits as “particularly vulnerable” to terrorist abuse from Recommendation 8 (R8). The previous language led to overregulation and inappropriate restrictions on NPOs, hampering their legitimate and essential work around the world.  The policy changes were approved at FATF’s Plenary in South Korea on 22-24June.
>> more information

11. August 2016

BMW Stiftung Herbert Quandt weitet wirkungsorientiertes Investment aus

Das Sozialunternehmen African Clean Energy erhält einen Kredit über 300.000 EUR. Die BMW Stiftung Herbert Quandt unterstützt das in Lesotho und den Niederlanden ansässige Unternehmen, das der Rauchvergiftung und dem hohen Kohlendioxidausstoß beim Kochen – Alltag in vielen Entwicklungsländern – den Kampf angesagt hat.
>> weitere Informationen

Seite 53 von 91

@twitter

Folgen Sie ZG Info:

RT @CIVICUSalliance: Join @civicusSG & @www11be for the new year's event of the North-South movement on 20 January https://t.co/Ma3OOxzcJY…

RT @BROT_furdiewelt: Gemeinsam setzen wir uns dafür ein, dass sich Menschen auch in der Stadt ausreichend, gesund und vielfältig ernähren k…

RT @PraktischEBD: Neue Ausgabe der eupinions der @BertelsmannSt zeigt, Europäer sehen EU als Schutzschirm in Zeiten der Globalisierung: htt…

RT @EngagementLSA: #Teilhaben und #Mitgestalten: Am 2. Februar findet ab 17 Uhr im Stadthaus Halle (Saale) ein #Bürgerforum "Mitreden über…

RT @ChtyCommission: The latest edition of CC News is now available. Essential reading for all #charity #trustees, #managers and #advisers:…