Aktuelles

10. September 2014

Ungarns Regierung geht gegen NGO vor

Ein Dutzend Polizisten haben bei der Nichtregierungsorganisation Ökostár nach belastenden Dokumenten gesucht. Die Stiftung liegt seit Monaten mit der rechtsnationalen Regierung des Ministerpräsidenten Viktor Orbán im Streit.

8. September 2014

Repräsentative Demokratie stärken – Volksabstimmungen ausbauen

Die Ergebnisse der Bertelsmann-Studie belegen, dass Bürgerbeteiligung die repräsentative Demokratie stärkt. Demnach wollen zwei Drittel der Bürger mehr selbst entscheiden.

5. September 2014

Start des Mediendienstes ZIVILGESELLSCHAFT INFO

Die Maecenata Stiftung tritt mit einem neuen, speziell an die Medien gerichteten Projekt an die Öffentlichkeit: Zivilgesellschaft Info. Mit dem Ziel, einen lebhaften und kritischen Mediendiskurs zu unterstützen, bietet Zivilgesellschaft Info ein Forum für den journalistischen Austausch zu Forschung, Politik und Praxis von Zivilgesellschaft und Bürgerengagement an.

5. September 2014

Impulse aus der EU: Dänemark stellt umfassende Open Access-Strategie vor

Die dänische Regierung hat im Juni 2014 eine neue nationale Open Access-Strategie für den freien, kostenlosen Zugang zu allen wissenschaftlichen Artikeln bis 2022 vorgestellt. Im Jahr 2017 sollen demnach 80 Prozent aller wissenschaftlichen Artikel dänischer Forschungsinstitutionen, die im Jahr 2016 publiziert werden, in Online-Repositorien frei und kostenlos zugänglich sein. Spätestens 2022 soll dies für alle wissenschaftlichen Artikel dänischer Forschungseinrichtungen gelten.

4. September 2014

Recherchebüro Correct!v holt sich Geschäftsführer von Transparency International

Christian Humborg wird kaufmännischer Geschäftsführer von Correct!v. Das von der Brost Stiftung in Essen finanzierte Recherchebüro bekommt mit dem Geschäftsführer von Transparency International einen Mann im Hintergrund, der weiß, wie man eine starke Non Profit-Organisation entwickelt.

4. September 2014

Vereinsrecht unter Beschuss

3. September 2014

DZI Spenden-Info: Spenden in Krisengebieten

Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) hat Informationen und Empfehlungen für Spenderinnen und Spender erarbeitet, die die von der Bedrohung der Terrormilizen „Islamischer Staat“ (IS) betroffenen Menschen im Nordirak sowie die unter den Zerstörungen im Gazastreifen leidende Bevölkerung der palästinensischen Gebiete unterstützen möchten.

1. September 2014

Wechsel in der Geschäftsführung: Stiftung Großes Waisenhaus zu Potsdam

Hans-Jochen Knöll ist seit 1. September 2014 neuer Geschäftsführer der Stiftung „Großes Waisenhaus zu Potsdam“. Knöll übernimmt diese Aufgabe, da sich die bisherige Geschäftsführerin, Katrin Nikiforow, beruflich neu orientiert hat. Knöll spricht seiner Vorgängerin Dank aus: „Ich danke Frau Nikiforow für ihr Engagement und ihre dreijährige Tätigkeit für die Stiftung.“

1. September 2014

Stiftungsfokus

In der Reihe "Stiftungsfokus" bringt das Kompetenztentrum Stiftungsforschung des Bundesverbands Deutscher Stiftungen aktuelle Fragestellungen zum Stiftungswesen auf den Punkt.

1. September 2014

Schon wieder eine Reform des Stiftungsrechts?

Kurz vor der Sommerpause haben sich die Justizminister von Bund und Ländern im Rahmen ihrer turnusmäßigen Konferenz in Binz auf Rügen darauf verständigt, in dieser Legislaturperiode des Bundestags erneut „das Stiftungsrecht“ zu „modernisieren“. Eine Bund-Länder-Arbeitsgruppe, in deren Arbeit auch die Innenminister einbezogen werden sollen, soll einen Entwurf erstellen.

Seite 110 von 112

@twitter

Folgen Sie ZG Info:

RT @martin_quack: Humanitäre Hilfe und der Ansatz des Centre for Humanitarian Action #CHA. Vortrag von @echellemondiale: 11. Oktober/19.00…

RT @hh_edition: 18.10.1865: Louise Otto-Peters & Auguste Schmid gründen den Allgemeinen Deutschen Frauenverein, „Geburtsstunde der organisi…

RT @echellemondiale: Full house at the book and croissant l(a)lunch on “Based on need Alone?” #impartiality #humanitarian #UlrichsCafe. @cr

RT @claudia_meier: Congratulations CHA, nice to have additional humanitarian thinkers in Berlin! The @GPPi piece on H.A. inequities @martin

RT @STARKgemacht: Sagt es laut. Sagte es klar. Menschen sind #unteilbar ! https://t.co/HndZJeWApe