×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 496

10 Fragestellungen, die im Zusammenhang mit Zivilgesellschaft eine ernsthafte Debatte lohnen

1. Entstaatlichung von Politik: Zivilgesellschaft und Markt als Arenen im öffentlichen Raum. Wie steht es um ein modernes Demokratieverständnis? Warum wird die Wirtschaft stillschweigend, die Zivilgesellschaft gar nicht als gleichrangig gesehen?

2. 7 Funktionen von Zivilgesellschaft:

  •    Solidaritätsstiftung (Sozialkapital)
  •    deliberative Demokratie
  •    Wächter (watch-dog)
  •    Themenanwaltschaft (advocacy)
  •    Mittler
  •    Selbsthilfe
  •    Dienstleister

Warum blicken Politik und Verwaltung nur auf die Dienstleistungsfunktion?

3. Handlungslogik, Stärken, Grenzen zivilgesellschaftlicher Akteure. Wo bewegen sie etwas? Was bewirken sie?

4. Objektive und subjektive Gemeinwohlorientierung. Wer finanziert die Zivilgesellschaft? Abhängig vom Staat? Abhängig von Interessengruppen? Wie steht es um QUANGO, GONGO, NIMBY?

5. Staatliche Aufsicht über zivilgesellschaftliche Organisationen. Ist sie notwendig? Ist sie kompetent? Ist sie ausreichend? Übertrieben? Brauchen wir eine zentrale Fachbehörde?

6. Mißtrauen gegen die Zivilgesellschaft. Überwachung durch NSA? Extremismusklauseln in staatlichen Zuwendungsbescheiden? Generalverdacht der Steuervermeidung?

7. Transparenz und Compliance. Ist die Zivilgesellschaft der Öffentlichkeit rechenschaftspflichtig? Sollte es eine Veröffentlichungspflicht geben?

8. Formen der Verfaßtheit in der Zivilgesellschaft. Grenzen des Idealvereins (Bsp. Kita-Vereine, ADAC...)? Genossenschaft als Alternative? Brauchen wir neue Formen für zivilgesellschaftliche Großorganisationen?

9. Zivilgesellschaft im europäischen Vergleich. Wie gehen Italiener, Franzosen, Briten, Niederländer, Schweden damit um?

10. Das Niveau des politischen Diskurses. Wo sind die Grundlagen einer modernen qualifizierten Engagement- und Zivilgesellschaftspolitik?

 

@twitter

Folgen Sie ZG Info:

Spenden aus Deutschland für den Wiederaufbau von #NotreDame in #Paris sind steuerlich absetzbar, wenn sie zweckgebu… https://t.co/5Iwfklc9V5

RT @cha_germany: Spannendes Gespräch mit @RalfSuedhoff, aufgezeichnet von @Kulturradio_rbb, über seinen persönlichen Hintergrund als #Human

RT @stiftungstweet: Was kann (m)eine #Stiftung zur Förderung der #Demokratie tun? Dr. Rupert Graf Strachwitz, Vorstandsvorsitzender der @ma

RT @AllBrightGer: Obwohl der Frauenanteil in den Aufsichtsräten der Börsenunternehmen inzwischen bei 30,2 % liegt, rekrutieren sie kaum Fra…